Ich fühle mich geehrt

Es ist eine Ehre, wenn man gebeten wird, anderen Jung-Autoren Tipps zu geben. Auch wenn ich jedes Mal überrascht bin. Bin ich denn wirklich eine „richtige“ Autorin?

Klar, ich habe jetzt schon einen zweiten Roman veröffentlicht. Und ja, schon viele, viele Menschen haben meine Bücher gelesen. Also bin ich wohl wirklich eine „richtige“ Autorin.

Also danke, liebe Diantha, dafür dass du mir das Gefühl gibst, doch vieles richtig gemacht zu haben. Ich fühle mich sehr geehrt!

Aber schaut doch mal auf ihrem Blog vorbei:

Das raten Dir 6 Autoren über Self-Publishing

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Ich fühle mich geehrt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s